Boogie Woogie Kursabschluss

Boogie Woogie Kursabschluss

Boogie Woogie Kursabschluss

Bewegung und Spaß für Körper und Seele brachten der Boogie-Woogie Anfänger- und Fortgeschrittenen-Kurs vom Rock`n Roll & Boogie Woogie Club Albatros e.V. Passau den begeisterten Teilnehmern, die tänzerisch mal was Neues ausprobieren wollten. Im Hotel zur Post in Erlau unterrichteten in 12 Trainingswochen die Trainer Sandra Wagner-Putz und René Zimmer den Boogie Woogie, den Rock`n Roll der 50er Jahre. Der Einstieg in den Tanz war nicht schwer, denn mit viel Kompetenz und Humor gelang es den Trainern, den angehenden Tänzern und Tänzerinnen, die Grundlagen des Tanzes beizubringen. Basics, wie Grundschritte, Platzwechsel, Drehungen und einfache Figuren wurden erarbeitet und eingeübt.  Bei der Vielfalt an Kombinationsmöglichkeiten wurde es zu keiner Zeit langweilig.  Top vorbereitet waren auf dem Kursabschlussball zwar keine großen Sprünge angesagt, aber getanzt wurde dennoch mit schwungvollen, lockeren Schritten und coolen witzigen Figuren, zu Musik von Bill Halley, Elvis Presley und Co. Bei einem rasanten  Boogie Woogie Auftritt der Showgruppe konnten die Kursteilnehmer die tänzerische Vielfältigkeit  des Boogie Woogie bestaunen. Und schließlich überzeugte die von Sandra Simmerl zusammengestellte „Rock The Billy“ Choreographie noch die letzten Zuschauer davon, daß  Tanzen Spaß macht.

ursula.seidl

Schließen